Zum Inhalt springen

Weltmuseum/VöKK@Ukraine Benefiz-Führung

Kuratorinnenführung mit Bettina Zorn

Dr. Bettina Zorn, Leiterin der Abteilung Ostasien im Weltmuseum, führt durch den Raum der Schausammlung „1873. Japan kommt nach Europa.“. Der Fokus liegt dabei auf der Wiener Weltausstellung vor 150 Jahren.

Max. Teilnehmer:innenzahl: 25 Personen

Anmeldung: veranstaltungen@voekk.at

Eintritt: Für die Teilnahme an der Veranstaltung ist ein gültiges Museumsticket notwendig. Für Jahreskartenbesitzer*innen, Patrons, Weltmuseum Wien Friends und ICOM-Mitglieder ist der Museumseintritt gratis.

Die Spenden kommen Nachbar in Not zugute.

Wir danken dem Weltmuseum Wien ganz herzlich für sein Engagement und die Bereitschaft, an den Voekk@Ukraine Benefiz-Aktivitäten mitzuwirken!

Weitere Informationen: https://www.weltmuseumwien.at/schausammlung/?fbclid=IwAR29LrBYnjd6XwNsMvTq3d24BYBKvjqkB_OtMjFsV4bkZzGjGV0jkT6hQIs#japan-kommt-nach-europa

 

Bild: Japan, Saalansicht, Weltmuseum Wien © KHM-Museumsverband
Bild: Japan, Saalansicht, Weltmuseum Wien © KHM-Museumsverband


 

Uhrzeit 15 Uhr